Startseite

Sie sind hier

Storno bzw. Rückerstattung

 

Allgemeines für das Wintersemester 2017 

Studierende, die bereits in einen Kurs zugewiesen sind, können diesen nur bis 22. September 2017 mit der Auflage von Stornogebühren (10% der Lehrgangsgebühr) und  gegen Vorlage folgender Unterlagen abmelden:

  1.  Abmeldung vom Vorstudienlehrgang an Ihrer Universität
  2. Abmeldung von der WGKK

Für die Rückerstattung der Lehrgangsgebühr ohne Stornogebühren gelten folgende Bedingungen:

  • keine Kurszuweisung vorhanden
  • keine Teilnahme an einem Einstufungstest (nur VWU-neu)
  • Ansuchen auf Rückerstattung bis 22. September 2017 gegen Vorlage der oben genannten Unterlagen (1. und 2.)

 

Sonderregelung für EPD-Teilnehmer_innen im September 2017

Eine Rückerstattung (100%) der Lehrgangsgebühr für Studierende, die ihre EPD im September 2017 positiv ablegen konnten, ist nur bis 25. September 2017 gegen Vorlage des positiven EPD-Ergebnisses möglich. 

Sekretariat

ÖOG
Dominikanerbastei 6/6
1010 Wien 
 
Tel. +43-1-5128936
Fax. +43-1-5128936-17
 
 
Sekretariatszeiten: 
 
Mo, Di, Do, Fr: 10.00-12.30 Uhr
Mi: 15.00 - 17.00 Uhr
 
im Zeitraum 
21. August - 1. Septeber 2017
erweiterte Sekretariatszeiten für
Deutschkursanmeldungen:
Mo -  Fr: 09.00-13.00 Uhr
und 14.00 - 18.00 Uhr
 
Lageplan