Startseite

Sie sind hier

Sprachkurse: ARABISCH - PERSISCH - TÜRKISCH

 

Ab dem Wintersemester 2011/12 beginnt die Österreichische Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall mit einem neuen Lehrplan in der Sprachausbildung. Bereits begonnene Kurse werden nach dem alten Programm weiter geführt.

Wir bieten ARABISCH, PERSISCH und TÜRKISCH an. Weiters die Umgangssprachen Ägyptisch-Arabisch und Syrisch-Arabisch, jedoch ohne die Fertigkeiten „Lesen“ und „Schreiben“. Hinzu kommen bei entsprechender Nachfrage weitere Sprachen. In diese Semster bieten wir Georgisch und Somali an.

Die Kurse richten sich ganz gezielt an motivierte Lernende und sind daher relativ intensiv strukturiert. Vier Unterrichtseinheiten pro Woche garantieren, dass Sie in spätestens acht Semestern (abhängig von der Sprache) fundierte Grundkenntnisse auf dem Niveau B2 bzw. B2+ nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen erlangen können.

Unsere KursleiterInnen haben eine qualifizierte Ausbildung und sind nach strengen Kriterien ausgewählt.

Das Curriculum für die einzelnen Sprachen bzw. Kurse wurde gemeinsam mit dem Institut für Orientalistik an der Universität Wien erstellt und basiert auf den Bestimmungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Die Lehrziele der einzelnen Kursstufen sind genau definiert.

Wir verwenden modernste Standard-Lehrwerke und eigens erstellte Skripten.

Die nächsten Veranstaltungen

Dienstag, 30.05.2017
Die Geschichte der Seidenstraße ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Mittwoch, 31.05.2017
Kulturen im Dialog Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien
Donnerstag, 01.06.2017
Stolzer Iran – eine unentdeckte Schönheit Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien
Dienstag, 06.06.2017
Die Geschichte der Seidenstraße ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Donnerstag, 08.06.2017
Nichts Neues in Usbekistan? ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Freitag, 09.06.2017
DER ZAUBER DES ALTEN ORIENTS Schloss Halbturn
Montag, 12.06.2017
Transformation sakraler Orte, Wallfahrten und Hybriditätskonzepte im post-sozialistischen Südkaukasus ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Dienstag, 13.06.2017
Bedrohte Denkmäler: Kulturzerstörung und Vandalismus in universalhistorischer Perspektive Atrium – Zentrum für Alte Kulturen, Seminarraum 1, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck
Dienstag, 20.06.2017
Kulturwissenschaftliche Iranforschung
Religionen in der Geschichte Irans
ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Donnerstag, 22.06.2017
Die kasachische Kyl-Kobyz: ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
 

 Alle kommenden Veranstaltungen

 Veranstaltungen in den
letzten 30 Tagen